Veröffentlicht am

Neue Testzeiten

Unsere aktualisierten Testzeiten sind:

Montag und MIttwoch 13:00-18:00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 08:00-13:00 Uhr

ZUSÄTZLICH: Dienstag 25.05.2021 von 08:00 – 13:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung unter 03862 / 51090 oder Online-Terminvereinbarung unter „Österreich testet“.

Anrufe sind während unserer Öffnungszeiten möglich.

Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 08:00 bis 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Gerne sind wir auch per Mail für sie erreichbar.

Veröffentlicht am

Regional Online shoppen

Regional Online shoppen

Wir garantieren Ihnen, dass jedes Paket von uns hier in der Apotheke sorgfältig zusammengestellt und persönlich dem Postboten übergeben wird. Innerhalb von maximal zwei Werktagen ist Ihre Bestellung bei Ihnen an der Haustür.

Und Sie haben auch digital die Möglichkeit sich von uns beraten zu lassen – während unserer Öffnungszeiten stehen wir Ihnen per Telefon oder Mail gerne zur Verfügung. Nutzen Sie unser Service – die kompetente Beratung macht den Unterschied!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – egal ob virtuell oder persönlich!

Veröffentlicht am

Einschulung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hier gehts zum neuen Aktionsfolder

Test

 

 

 

Geben Sie hier Ihre Überschrift einkjflkjaskldfjlksadjflksdjflkjsdflkjsdklfjklsdfjnkldfsjnklfsdj

Test

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

 

In Aktion bis 22.09.2020 

zum Preis von 5 €!!!

Video abspielen
Test
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken
Slider 2 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken
Slider 3 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken
Voriger
Nächster
Veröffentlicht am

Hausspezialitäten

Neben den regulären Marken haben Sie als Kunde bei uns die Möglichkeit unsere eigens hergestellten Produkte zu erwerben.

Wir beraten Sie gerne zu jedem unserer Hausprodukte im Sortiment oder finden Sie in unserem Online Shop das passende Produkt für Ihren Bedarf.

Erkundigen Sie sich einfach bei Ihrem nächsten Apotheken Besuch oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Veröffentlicht am

YWC: Yes we care

Zahlreiche Studien belegen, dass Aufklärung und das frühzeitige Erkennen von Gesundheitsrisiken noch vor Ausbruch einer möglichen Erkrankung verbessert und gefördert werden müssen.

Das österreichische Gesundheitswesen stellt der Bevölkerung eine Vorsorgeuntersuchung pro Jahr zur Verfügung – dieses Service wurde aber 2014 nur von 11,1% der Bevölkerung genutzt (Quelle: Statistik Austria).

Meist spüren die betroffenen Personen ein mögliches Gesundheitsrisiko gar nicht. Folgekrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen oder Atherosklerose können somit unentdeckt entstehen.

Im stressigen Berufsalltag ist oft Zeitmangel wahrscheinlich der Grund, warum nur etwa ein Zehntel der ÖsterreicherInnen regelmäßig zu einer Vorsorgeuntersuchung geht.

Mit der YES we care Vorsorgetest-Aktion in unserer Apotheke haben Sie nun einen einfachen und schnellen Zugang zu einem hochwertigen Vorsorgetest, wir haben uns dazu für Sie perfekt schulen lassen.

Sollten Ihre gemessenen Werte die Norm übersteigen, könnte dies auf ein mögliches Risiko hindeuten.

Dann haben Sie nun die Möglichkeit diese Werte mit Ihrem Vertrauensarzt zu besprechen und noch vor einem Ausbruch einer Folgeerkrankung darauf adäquat zu reagieren.

Für den Vorsorgetest wird lediglich einen minimaler Tropfen Blut aus Ihrer Fingerspitze benötigt, den wir mittels einer Sicherheitslanzette gewinnen.

Je nach Test benötigen wir Minimum 2 bis Maximum 15 Minuten Zeit, um Ihnen ein Ergebnis liefern zu können.

Welche Tests bieten wir Ihnen nun an?

Vitamin D Test: € 25,-

Vitamin D  wird nicht nur über Nahrung, sondern auch über UVB Strahlen der Sonne aufgenommen.

Jedoch enthalten nur wenige Lebensmittel eine bedeutende Menge an Vitamin D, um den notwendigen Haushalt zu decken bzw. zu erreichen.

Auch Ihr Lebensalter spielt eine wichtige Rolle bei der Aufnahme von Vitamin D, diese kann sich dabei mit höherem Lebensalter bis auch die Hälfte reduzieren.

Vitamin D fördert das Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem, steigert die Leistungsfähigkeit und Stresstoleranz. Ein drastischer Mangel kann sogar chronische Krankheiten wie Diabetes, Herz – Kreislauf- oder Krebserkrankungen zu Folge haben! Studien zufolge gibt es einen möglichen blutdrucksenkenden Effekt bei Menschen mit Bluthochdruckbeschwerden.

 

Diabetesvorsorge – Langzeitblutzuckertest: € 15,-

Laut Diabetesbericht von 2013, herausgegeben vom Bundesministerium für Gesundheit, wird die Anzahl an Menschen mit Diabetes in Österreich mit 645.000 beziffert. Davon werden bis zu 215.000 unentdeckte Diabetiker geschätzt. Weltweit sind 366 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt! Davon weiß die Hälfte der Menschen nicht, dass sie mit Diabetes leben.

Wir messen Ihren Langzeitblutzuckerwert (HbA1c-Wert), dieser dient sowohl als diagnostischer als auch therapiebegleitender Gesundheitsparameter und spiegelt den Durchschnittsblutzucker der letzten drei Monate wider.

Diabetes tut nicht weh – viele Diabetiker sind sich ihres Zustandes nicht bewusst. Ein schneller und zuverlässiger Test in Ihrer Apotheke gibt Ihnen Aufschluss.

Blutfette-Test: € 15,-

Laut österreichischem Ernährungsbericht 2017 ist fast jeder zweite Österreicher übergewichtig bzw. adipös und hat erhöhte Cholesterinwerte. Mehr als die Hälfte aller Österreicher stirbt hierzulande an den Folgen dieser Krankheiten, und nur wenige wissen leider über dieses Risiko Bescheid.

Erhöhte Cholesterinspiegel können zu massiven Ablagerungen und Schäden an den Wänden der Blutgefäße führen.

Unsere Messung umfasst neben dem Gesamtcholesterin, auch Ihre HDL Cholesterin Werte (das Gute), LDL – Cholesterin (das Schlechte) und die Triglyceride Werte.

CRP Test: € 10,-

Das in der Leber gebildete CRP (= C-reaktives Protein) ist ein wichtiger Stoff, um zu entscheiden, ob es sich bei einer Entzündung um eine virale oder bakterielle Infektion handelt.

Mit diesem Schnelltest kann in 3 Minuten unkompliziert festgestellt werden, ob Sie eine bakterielle Infektion haben, bei der dann Antibiotika helfen. Das Testergebnis sollten Sie dem Arzt Ihres Vertrauens geben und die weitere Vorgehensweise mit ihm besprechen.

Wann und Wo können Sie sich testen lassen?

StadtApotheke:

Dienstag von 8-19 Uhr
Mittwoch von 8-18 Uhr
Donnerstag von 8-19 Uhr

LandApotheke:

Freitag von 8-18 Uhr
Samstag von 8-12 Uhr
Montag von 8-18 Uhr

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich testen!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Anna Pichler
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Apothekenkatalog HW19

Der Apothekenkatalog Herbst|Winter 2019 ist da! Auf über 80 Seiten finden LeserInnen Wissenswertes und viele Tipps für die warme Jahreszeit sowie Gutscheine im Wert von über € 100,-!

Kommen Sie in die Lieblings-Apotheke und holen Sie sich ein kostenloses Exemplar.
Und alle, die den Apothekenkatalog digital lesen wollen, können dies einfach und bequem auf www.apothekenkatalog.at tun!

1–9 von 51 Ergebnissen werden angezeigt

Aktuelles

Bauch-Streichler

Üppige Mahlzeiten zwingen unsere Verdauung zu Schwerstarbeit. Mit einer kurzen Bauchmassage verhel­fen wir dem Darm zu mehr Beweglich­keit und Verdauungssäften: Hände flach auf den Bauch

» MEHR LESEN
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Aktuelle Aktion

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Produkt des Monats

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Blutzuckermessung

Diabetes – wir begleiten Sie vom Test bis zur Therapie

Diabetes mellitus, dem Volksmund auch als Zuckerkrankheit bekannt, kennt zwei verschiedene Formen: Typ-1 Diabetiker entwickeln diese Stoffwechselerkrankung bereits im Kindes – und Jugendalter durch eine Kombination aus genetischen und umweltbedingten Faktoren. Typ-2-Diabetiker erwerben sie erst im Laufe ihres Lebens. Dabei spielen Gewicht, Lebens- und Essgewohnheiten eine wichtige Rolle. Diabetes vom Typ 2 ist daher immer seltener eine klassische Krankheit älterer Menschen, sie kann bereits in jungen Jahren auftreten. Um eventuelle pätschäden zu vermeiden, ist eine Früherkennung entscheidend, denn die Symptome werden von den Betroffenen oft erst bemerkt, wenn die Krankheit bereits fortgeschritten ist – dabei gehört Diabetes Typ 2 inzwischen zu den häufigsten Volkskrankheiten.

Warnsignale

Bei Diabetes Typ 2 treten oft keine eindeutigen Symptome auf. Durst, häufiges Wasserlassen, wiederkehrende Blasenentzündungen und Müdigkeit weisen auf eine Vielzahl von Ursachen hin, so dass die Krankheit oft über Jahre unentdeckt bleibt. Die Folgen können Schäden an den Blutgefäßen und den Nerven sein, die nicht mehr rückgängig zu machen sind.

Hinweise auf eine Diabetes-Erkrankung können folgende Symptome sein:

  • Sehstörungen
  • großer Durst
  • Heißhungerattacken
  • Juckreiz
  • vermehrte Infektanfälligkeit
  • Müdigkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten

    Überprüfen Sie Ihre Risikofaktoren

Sollten einer oder mehre der genannten Risikofaktoren zutreffen, empfehlen wir Ihnen ienen test zu machen.

  • Übergewicht
  • Verwandte ersten Grades, die unter Diabetes Typ 2 leiden
  • Bluthochdruck
  • erhöhte Cholesterinwerte
  • wenig Bewegung über einen langen Zeitraum
  • Mehrlingsschwangerschaften
  • Kinder mit einem Geburtsgewicht über 4000 g

Ursachen: Bei Diabetes Typ 2 wird zwar von der Bauchspeicheldrüse genügend Insulin produziert, gelangt jedoch nicht mehr in ausreichendem Maße in die Zellen, um den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. In der Folge steigen sowohl der Insulin als auch der Blutzucker immer weiter an.

Unser Angebot für Sie: Die Blutzucker-Bestimmung: Der Blutzuckerspiegel wird nüchtern gemessen und in Milligramm pro Deziliter (mg/dl) oder in Millimol pro Liter (mmol/l) angegeben. Ein winziger Tropfen Blut aus der Fingerkuppe genügt, um mit einem Teststreifen und einem Messgerät den Blutzuckerspiegel zu bestimmen. Ein normaler Blutzuckerwert bei Nüchternheit liegt zwischen 65-100 mg/dl oder 3,5-5,5 mmol/l. Ein nüchterner Wert über 100mg/dl oder 7,0 mmol/l ist ein eindeutiger Hinweis auf Diabetes. Liegt der Wert über 140 mg/dl oder 8,0 mmol/l, sind Gegenmaßnahmen dringend angeraten.

Diagnose: Legen unsere Testergebnisse den Verdacht auf Diabetes nahe, wird die Diagnose durch eine Blutentnahme bei einem Arzt bestätigt. Ein oraler Glukosetoleranz-Test misst durch drei zeitlich versetzte Blutentnahmen, wie der Körper auf zugeführten Zucker reagiert.

Wir begleiten Sie durch eine umfangreiche Diabetes-Beratung und lassen Sie mit Ihrer Diagnose nicht allein. Diabetes Typ 2 gehört zu den Krankheiten, die sich durch das eigene Verhalten maßgeblich verbessern lassen. Bei der Blutentnahme aus der Fingerkuppe ist es wichtig, sich die Hände gründlich zu waschen und abzutrocknen. Feuchtigkeit kann das Testergebnis verändern. Eine gute Durchblutung ist ebenfalls wichtig, waschen Sie Ihre Hände unter warmen Wasser oder massieren Sie die Finger vor der Blutentnahme.

Ein einfacher Test kann Gewissheit bringen – schnell, unkompliziert, schmerzfrei und zuverlässig.
Wir messen Ihren Blutzuckerspiegel für Sie.

Veröffentlicht am

Hauskosmetik

Neben den regulären Kosmetik Marken haben Sie als Kunde bei uns die Möglichkeit unsere eigens hergestellte Hauskosmetik zu erwerben.

Wir beraten Sie gerne zu jedem unserer Hausprodukte im Sortiment oder finden Sie in unserem Online Shop das passende Produkt für Ihren Bedarf.

Erkundigen Sie sich einfach bei Ihrem nächsten Apotheken-Besuch oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.